Du möchtest Bass lernen?

Hol dir jetzt den Einsteigerkurs mit allen wichtigen Grundlagen!

Hinweis für Käufer aus Österreich und der Schweiz bitte hier klicken.

Lege mit dem Einsteigerkurs das ideale Fundament für dein Bass Spiel.

  • Anfänger
  • lebenslanger Zugriff
  • 72 Videos mit über 6h Video in HD
  • aus 2 Kameraperspektiven
  • PDF mit Noten und TABs + 15 Beispielsongs

Lerne in diesem Kurs Schritt für Schritt alle wichtigen Basics für den perfekten Start auf dem Bass. Mit praxisnahen Übungen und anhand bühnentauglicher Basslinien gelingt dir der schnelle Einstieg. Basierend auf jahrelanger Unterrichtserfahrung habe ich diesen Kurs erstellt.

Spiele mit mir wie im 1 zu 1 Bassunterricht, nur völlig zeit- und ortsunabhängig, wann und wo du willst.  

Jetzt den Einsteigerkurs für Nur 125€ Kaufen!

Was du bekommst wenn du dich für den Einsteigerkurs entscheidest.

In insgesamt 7 Modulen lernst du Schritt für Schritt die Grundlagen für den E-Bass. Jedes Modul hat ein großes Hauptthema und ist in sich noch einmal in kleinere Lektionen eingeteilt. So das du in kleinen Untereinheiten deine Fähigkeiten am Bass schulst. Am Ende eines jeden Themas gibt es, zum besseren musikalischen Verständnis, einen kleinen Song um das Gelernte im musikalischen Kontext zu verstehen.

Sofortiger Zugriff auf alle Lerninhalte

Nachdem du Dich für den Einsteigerkurs entschieden hast, stehen dir alle Videos, Play a longs und PDFs sofort zur Verfügung. Du entscheidest in welchem Tempo, wann und wo du die Grundlagen am Bass erlernst. Das einzige was du brauchst ist dein Bass, ein PC (Tablet etc.) und Internet.

Bass lernen mit und ohne Noten

In diesem Kurs zeige ich dir sowohl die Notenschrift als auch die TAB Notation. Auch wenn viele das Notenlesen in der Schule nicht gerade lieben gelernt haben, ein Instrument zu lernen ist die einfachste und schnellste Art Noten zu lernen. Du kannst aber auch ohne Noten oder TABs diesen Kurs absolvieren. Denn du kannst mir die ganze Zeit auf die Finger schauen.

Spiele von Anfang an zur Musik

Mir ist es wichtig das du möglichst schnell lernst, zur Musik zu spielen. Daher habe ich den Kurs so konzipiert, dass du du am Ende einer Lektion immer einen Song spielen kannst. So das du von Anfang an Musik machst und nicht nur Etüden spielst.

Solide Basis und dann?

Nach diesem Kurs bist du fit, um am Bass richtig durchzustarten. Egal wo die "Reise" für dich hingehen mag. Ob du eher Richtung Rock, Metal oder Jazz. Hier kannst du eine starke Basis für deine zukünftige Entwicklung aufbauen. 

Was bisherige Kursteilnehmer sagen.

Mike m.

Kursteilnehmer

Kann ich nur wärmstens empfehlen.

Den Einsteigerkurs von Alex kann ich nur wärmstens empfehlen. Er erklärt alles sehr nachvollziehbar und kommt dabei sehr sympathisch und natürlich rüber. Man hat richtig das Gefühl er sitzt einem Gegenüber. Die vielen Songbeispiele und Playbacktracks machen richtig Spaß und man kann das Erlernte gleich in die Praxis umsetzen. Obwohl ich schon seit Jahren als Musiker unterwegs bin und von der Gitarre und Klavier komme, hab ich sehr viel davon profitiert.“

Christine W.

Kursteilnehmerin

Schon gebucht.

Bin sehr begeistert – Du hast eine sehr angenehme Ausstrahlung und das Üben macht richtig Spaß! Komme vom Klavier und Gesang, habe von Gitarre etc. keine Ahnung, aber E-Bass fasziniert mich als Rock- und Heavy-Fan schon seit über 40 Jahren (Ogott…)

Helen D.

Kursteilnehmerin

Bin begeistert.

Hallo Alex,
ich bin begeistert von Deinem Kurs, er ist verständlich und in kleine Übungsschritte zerlegt und zum Schluss, sozusagen als Belohnung gibt´s dann einen Song zum Mitspielen, sehr motivierend.

Was Dich im Kurs erwartet.

1

Modul 1: Los gehts...

Im ersten Modul klären wir die richtige Haltung, wie du die Saiten mit den Fingern anschlägst, das richtige Dämpfen u.v.m. Du lernst die elementaren Grundbegriffe der Notation von Musik kennen. Lernst parallel die Tabulatur und die "normale" Notation mit Noten. Und du spielst schon deinen ersten Song.

2

Modul 2: Greifen in der ersten Lage

Auf das stabile Fundament welches du um ersten Modul gebaut hast, folgt im 2.Modul das Greifen von Tönen. Du lernst alle Töne der ersten Lage kennen. Lernst was Stammtöne sind und wie sie durch # und b Vorzeichen verändert werden. Und du wirst neu Erlerntes sofort auf Songs anwenden.

3

Modul 3: 8-tel Noten

Nachdem du dich im 2.Modul intensiv mit dem Greifen aller Töne der ersten Lage beschäftigt hast. Ist es jetzt Zeit, dich intensiver mit dem Rhythmus zu beschäftigen. Nach diesem Modul bist du schon in der Lage, unzählige Basslinien deiner Lieblingsbands spielen zu können.

4

Modul 4: Die 2.Lage

Auch wenn in der ersten Lage schon viel möglich ist. So ist es grundlegend wichtig auch die Lage zu wechseln, um noch mehr Töne auf dem Griffbrett erreichen zu können. Du lernst dich in der neuen Lage zurechtzufinden und neue Töne zu spielen und anzuwenden.

5

Modul 5: Verbindung 1. - 2.Lage / neue Rhythmen

Jetzt wird es Zeit die erste und zweite Lage miteinander zu verbinden. In diesem Modul zeige ich Dir wie du zwischen den ersten beiden Lagen hin und her wechseln kannst. Außerdem beschäftigen wir uns mit dem wahrscheinlich wichtigsten Rhythmus den du als Bassist brauchen wirst. Und du lernst das musikalische ABC. 

6

Modul 6: 3.Lage / Pausen

Lerne in diesem Modul die 3.Lage kennen. Außerdem beschäftigen wir uns in diesem Modul mit Pausen. Wie du sie spielst und warum sie für die Musik so wichtig sind. Zum Abschluss gibt es wieder einen Beispielsong bei dem ich soviel wie mögliche Inhalte des Moduls 6, also Töne und Griffe der 3.Lage und Pausen in einer bühnentauglichen Basslinie, kombiniert habe. 

7

Modul 7: Verbinden aller 3 Lagen

Zum Abschluss des Einsteigerkurses lernst du alle 3 Lage miteinander zu verbinden. Man nennt diese 3 Lagen auch die Money Notes. Da in diesen Lagen ein großteil der Basslinien ablaufen und somit der Bassist dort sein Geld verdient. Obendrauf gibt. es noch neue Rhythmen und natürlich wieder einen Beispielsong der das Ganze abrundet.

!

Bonus: 3 zusätzliche Songs zum Mitspielen

Da das Spielen zur Musik das A und O eines Bassisten ist, habe ich im Bonusmodul nochmal 3 Play a longs gepackt.

Über mich,

Hallo mein Name ist Alex und ich bin seit über 15 Jahren als freischaffender Musiker und Basslehrer tätig.


Nach meinem Abschluss (Dipl. Musikpädagoge Kontrabass/E-Bass) an der HfM Nürnberg habe ich zahlreiche Erfahrungen als Basslehrer an mehreren Musikschulen mit sowohl Anfängern als auch gestandenen Profi Bassisten sammeln können.


Als Bassist bin ich seit ca. 20 Jahren im In und Ausland (u.a. Niederlande, Spanien, Frankreich, Schweiz…) mit den unterschiedlichsten Bands und Projekten unterwegs.

www.alex-spengler.de 

Jetzt den Einsteigerkurs für Nur 99€ Kaufen!

Das sagen andere:

Johann R.

Kursteilnehmer

Respekt!

Ich war 40 Jahre lang Lehrer (D, GS) und zolle dir für deine optimale didaktische und methodische Aufbereitung des Kurses höchsten Respekt. Damit kann man was anfangen!!! Deine Videos kommen auch sehr sympathisch rüber.

Mike

Kursteilnehmer

Tip Top

Bin frisch dabei! Alex, du bist ein klasse Lehrer! Hab mir paar online Basschulen angeschaut, aber deine Art und der Aufbau sagen mir am meisten zu. Tip top!!!

Ben

YouTube Kommentar

Sehr schön erklärt

Vielen Dank. Ich habe mir nun noch weiter 4 Tutorials von dir angeschaut und bin total zufrieden mit den Ergebnissen. Schön das es dich gibt, du erklärst alles sehr schön und anfängerfreundlich 

100%

GELD ZURÜCK GARANTIE

100% Risikofrei  

14 Tage Geld zurück Garantie

Mir ist wichtig das du mit dem Einsteigerkurs zufrieden bist. Du kannst den Kurs 14 Tage ausprobieren und falls du innerhalb dieser Zeit denkst das er nicht das Richtige für dich ist, bekommst du ohne Angabe von Gründen dein Geld zurück.

FAQ - Frequently Asked Questions

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse?

Muss ich den Kurs in einer bestimmten Zeit durchgespielt haben?

Kann ich mir alle Videos auch auf dem Handy anschauen?

Muss ich für den Kurs unbedingt Noten lernen?

Wie lange werde ich für den Kurs brauchen?

Ich bin schon etwas älter, macht der Kurs für mich überhaupt noch Sinn?

Der gesamte Kursinhalt...

Das Instrument und die Spielposition

2

die wichtigsten Bestandteile vom Bass

Die richtige Spielposition

Die Leersaiten / die ersten Schritte

5

Die Namen der Saiten

Der richtige Anschlag + Dämpfen der Saiten

Der angelegte Wechselschlag

Rhythmus – kurze Einführung – der 4/4 Takt

Der erste Song

Wie man Musik aufschreibt - Noten / TABS

6

Noten / TABs – eine kurze Einführung

Übungen zum Lesen von Noten bzw. TABs

Taktart und die ersten Notenwerte

Von der Theorie in die Praxis - der erste Song in Noten

Der erste Song in Noten – Teil 2

Der erste Song in Noten – Teil 3

EBook - PDF - Modul 1

1

Alle PDFs Modul 1 zum Download

EBook - PDF - Modul 2

1

Alle PDFs Modul 2 zum Download

Das richtige Greifen mit der Greifhand / Lagenspiel

3

Greifen mit dem Mittelfinger in der 1.Lage

Übungen zum Greifen mit dem Mittelfinger

Grab the Blues – 1.Song mit gegriffenen Tönen

Das Greifen mit dem Ring- bzw. kleinen Finger

3

Greifen mit dem kleinen Finger

Übungen zum Greifen mit dem kleinen Finger

I got a feeling – Beispielsong

Das Greifen mit dem Zeigefinger / Kombination mit allen Fingern

3

Greifen Zeigefinger in der ersten Lage

Die Stammtöne in der ersten Lage

I got a feeling – Version 2

Das # - Vorzeichen

3

# – Vorzeichen – in der ersten Lage

Übungen – # – Vorzeichen 1.Lage

German in a London Town – Beispielsong

Das b - Vorzeichen

3

b – Vorzeichen in der ersten Lage

Übungen b – Vorzeichen 1.Lage

E’s flat and A’s flat, too. – Beispielsong

EBook - PDF - Modul 3

1

Alle PDFs Modul 3 zum Download

8tel - Noten - Basics

3

Was sind 8tel – Noten?

Übungen mit 8tel Noten

8tel Noten Übungen auf allen Leersaiten

8tel Noten mit gegriffenen Noten

2

8tel Noten mit gegriffenen Tönen

Appreciate the Sound – Beispielsong

Übungen für die Greifhand

2

Übung 1

Übung 2

EBook - PDF - Modul 4

1

Alle PDFs Modul 4 zum Download

Töne der 2.Lage

2

Stammtöne 2.Lage

2.Lage Stammtöne – Übungen

2.Lage # - Vorzeichen

3

# Vorzeichen in der 2.Lage

Übungen – 2.Lage # Töne

Billie King – Beispielsong

2.Lage b - Vorzeichen

3

b – Vorzeichen in der 2.Lage

Übungen – 2.Lage b Töne – Auflösungszeichen

Home Sweet Home

EBook - PDF - Modul 5

1

Alle PDFs Modul 5 zum Download

Lagenwechsel 1.-2.Lage

6

Wie geht ein Lagenwechsel?

Übungen Lagenwechsel auf einer Saite

Lagenwechsel auf einer Saite Teil 2

Lagenwechsel über verschiedene Saiten.

Die chromatische Tonleiter – Das ABC der Musik

Streets of Joy – Beispielsong

Neuer Rhythmus - punktierte Noten

4

Der Punkt hinter einer Note

Übungen mit punktierten Noten

Dazed – Beispielsong

Der Singer – Songwriter Groove – Easy Song

EBook alle PDFs Modul 6

1

EBook Modul 6

Töne der 3.Lage

2

Stammtöne 3.Lage

3.Lage Stammtöne – Übungen

3.Lage # - Vorzeichen

2

# Vorzeichen in der 3.Lage

Übungen – 3.Lage # Töne

3.Lage b - Vorzeichen

2

b – Vorzeichen in der 3.Lage

Übungen – 3.Lage b – Vorzeichen

Pausen

3

Pausen

Pausen – Übungen

Drinking Cola – Beispielsong

EBook Modul 7 mit allen PDFs des Moduls + Griffbrett Tabelle 1.-3.Lage

1

Ebook Modul 7 + Griffbrett Tabelle

Lagenwechsel zwischen allen 3 Lagen

3

Willkommen im letzten Modul - Verbindung aller Lagen - Money Notes

Lagenwechsel auf einer Saite

Lagenwechsel über mehrere Saiten

Neuer Rhythmus - der Haltebogen

3

Haltebogen

Übungen mit dem Haltebogen

Beispielsong – Gas above the Sea

EBook – alle PDFs – Bonus Modul

Feel the Pulse – Play a long

Teen Party – Play a long

Mud in Suisse – Play a long

All that Matters - Bonus zum YouTube Video

Jetzt den Einsteigerkurs für Nur 125€ Kaufen!

!!Aufgrund der unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze kostet der Kurs für Käufer aus Österreich 126,05€ und Käufer aus der Schweiz 112,39€.!!

|   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |

>

Einsteiger Kurs Bass